Durch den Hausbau meines Sohnes wurde die Aushuberde auf einen Wiesenplatz gelagert. Daraus entstand der erste Steilhang der Schnappistrecke Krobathen, die sich mittlerweile auf seinem Grund und den der Fam. Puntigam erstreckt.

Durch das Zutun meinerseits und das der FF Krobathen wurde am 01.August 2009 das erste Schnappirennen gefahren. Ohne größeren Werbeaufwand hatten wir schon beim ersten Rennen etwa 200 Zuschauer und 17 Starter. 

Das zweite Rennen wurde am 21.August 2010 gefahren.

Dazu wurde ein Teil der Strecke umgebaut. Es wurden einige Banner aufgestellt um mehr Zuschauer zu mobilisieren. Auch die Umweltanwältin des Landes Steiermark hat von diesem Rennen erfahren und wir mussten das Rennen kommissionieren. Was weiter aber kein Nachteil war. Die Veranstaltung wurde ein voller Erfolg mit jetzt ca. 400 Zuschauern und 22 Starter.

Das dritte Rennen wurde am 20.August 2011 gefahren.

Auch dieses Rennen wurde vorschriftsmäßig durchgeführt.

Das vierte und letzte Rennen auf dieser Strecke wurde am 25.August 2012 gefahren.

Auch diese Veranstaltung ist wieder ohne Probleme durchgeführt worden. Da das Rennen in den Jahren immer größer geworden ist und auch die Zuschauerzahl auf etwa 600-700 Leuten gestiegen ist, wurde die Strecke  auf einen neuen Platz in die Nähe unseres Rüsthauses verlegt und neu angelegt.

Die neue Strecke ist gebaut und wird am 19.Juni 2013Kommissioniert

Der Bau war nur durch die Unterstützung der Firma  Baumaschinen Puntigam möglich, welche sämtliche Bagger und Baumaschinen zur Verfügung stellte.

Wir sind stolz auf diese neue Rennstrecke und freuen uns schon auf die nächsten Rennen.

Mehr Info siehe Beiträge 

Menü schließen